Home » Selbstständig machen » Rückschläge in der Selbstständigkeit

Rückschläge in der Selbstständigkeit

Seien wir doch mal ehrlich, das Online-Business ist nicht so einfach, wie es sich Außenstehende vielleicht vorstellen. Auf vielen Seiten im Netz wird es auch häufig dargestellt, als wäre dies ein Kinderspiel, im Internet Geld zu verdienen. Die Wahrheit schaut jedoch anders aus. Jeder, der heute online sein Geld verdient, musste sehr hart dafür arbeiten oder hatte eben eine zündende Geschäftsidee, plus ein gewisses Maß an Glück, wie Marc Zuckerberg.

Motivation kann helfen

Geld für Internet-Geschäftsideen Ich kenne niemanden, der schnelles Geld machen konnte, ohne dafür hart gearbeitet zu haben. Dafür habe ich in den letzten Jahren Menschen kennengelernt, die sich für ihren heutigen Erfolg regelrecht verausgabt haben.

Aus den vielen interessanten Gesprächen sind neben super Kontakten, auch nennenswerte Aussagen und Tipps bei mir hängen geblieben. Erst mal zwei Aussagen, die ich mit meinen Worten widergebe und mich auch heute noch begeistern.

 

“Im Jahr 2003 habe ich nur 3 freie Tage gehabt. Mein Geburtstag und Weihnachten. An den restlichen Tagen war ich mindestens 12 Stunden am Arbeiten”

“Nach zwei Ideen, mit denen ich im Internet Geld verdienen wollte, aber gescheitert bin, ging ich nochmal zur Hausbank. Mit dem Dispo von 2.300 Euro setzte ich dann meinen Onlineshop um.” (Anmerkung: Heute beschäftigt er 28 Mitarbeiter)

Genau solche Aussagen haben mich immer wieder motiviert, weiter an meinen Zielen zu arbeiten. Es ist nichts schlimmes dabei hinzufallen, wenn man danach wieder aufsteht und weitermacht. Gerade im Online-Business wurden in den letzten Jahren viele Millionen verbrannt. Das beste Beispiel dafür ist StudiVZ. Vergleichen kann man das mit der “kleinen” Ein-Mann-Firma, die mit ihren Projekten scheitert, nicht.

Geld muss her – Nur wie?

Kredit: Der einfachste oder auch schwerste Weg ist zur Hausbank zu gehen, um nach einem Kredit bzw. eine Erhöhung des Dispositionskredit zu fragen. Doch wenn alles ausgereizt ist, gibt es auch von dieser Seite nur taube Ohren. Auch bei Onlinebanken, die Kredite für Selbstständige anbieten, kann man sein Glück versuchen und eine Kreditanfrage stellen.

Private Geldgeber: Neben den normalen Krediten, gibt es auch Privatleute, die gerne Projekte unterstützen. Dabei kann im Verwandten- und Bekanntenkreis nachgefragt werden, ob jemand bereit ist, eine Finanzspritze zu leisten. Wichtig dabei ist, dass ihr einen Kreditvertrag aufsetzt. Der kostenlose Vertrag sollte dafür ausreichen, falls nicht, erweitert ihr einfach selber.

Es gibt aber auch noch andere private Geldgeber, die bei einem interessanten Projekt gerne Geld zur Verfügung stellen. Bei auxmoney können Selbstständige und Existenzgründer einen Kredit bis zu 25.000 Euro bekommen. Natürlich nur, wenn die Geschäftsidee erfolgsversprechend erscheint.

Venture Kapital: Zu deutsch heißt es nichts anderes als Risikokapital. Es gibt Firmen, wie zum Beispiel Team Europe, die Internet-Startups Kapital geben, um ihre Idee umzusetzen. Neben vielen namhaften Internet-Unternehmen findet sich auch Käuferportal auf der Liste der geförderten Internet-Startups, von Team Europe.

Der Staat als Helfer: Eigentlich möchte ein Selbstständiger sein eigenes Geld verdienen und nicht von der Stütze leben. Doch wenn es wirklich hart auf hart kommt, dann solltet man auch den Gang zur Arbeitsagentur machen, um eventuell von dort Geld zu bekommen. Damit kann jedoch keine neue Idee umgesetzt werden, aber der Lebensunterhalt ist etwas gesichert und die Selbstständigkeit muss vorerst nicht aufgegeben werden. Die ARGE zahlt aber nicht ewig Hartz 4 bzw. ALG II.

fuxart – Fotolia.com

One comment

  1. bei privaten krediten wäre ich sehr vorsichtig. es gibt nicht umsonst die weisheit, dass man freunde und geldangelegenheiten trennen sollte! ich weiß das aus eigener erfahrung und habe selbst ein paar kleinkredite hergegeben. die freundschaft leidet sehr darunter wenn der andere das geld nur verspätet zurückzahlt und sich absolut nicht darum kümmert!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*